Schulpatenschaft

Bildung ist einer der wichtigsten Aspekte unserer Arbeit. Die Mädchen besuchen 8 Jahre lang die Primary School, danach folgt 4 Jahre lang die Secondary School. Mehrere unserer Mädchen besuchen den hervorragenden Secondaryzweig der Jacarandaschool. Es gibt aber auch die Möglichkeit einer Internatsschule, wo die Mädchen unter sich bleiben und somit die Jungenproblematik außen vor bleibt. Etliche Mädchen in Malawi werden während der Secondaryschool schwanger und verbauen sich damit die Chance auf eine Schul- und Ausbildung.
Als erstes Mädchen haben wir für unsere Esther eine Schulpatenschaft finden können, womit sie die Chance hat auf eine Boardingschool hat. Die Schulgebühren liegen bei 360.000 Kwacha im Jahr. Das sind etwa 35€ im Monat für die Schulpatenschaft.