Chikumbu

Auf unserer Farm in Chikumbu konnten wir für die Frauen und Kinder eine Infrastruktur aufbauen, die vorher nicht vorhanden war:
– Bau eines Brunnens
– Bau einer Maismühle
– Bau einer Brücke
– Bau eines Tuckshops
– Bau einer Schule mit der a,b,c Gesellschaft in Essen (Baustart April 19)
– Bau der notwendigen Lehrerhäuser (Baustart April 19)
– Bau eines Schulbrunnens
– Auf 20 Hektar Land bauen wir Mais, Gemüse, Erdnüsse und Obst an.
– Halten außerdem eine Kuh- und Ziegenherde, Hühner und Tauben.
Farmhaus

Schulbau mit der a,b,c Gesellschaft
Lehrerhäuser
Brücke
Maismühle
Brunnen
Tuckshop

Schulbrunnen
Häuserbau: 1.Haus


Häuserbau: 2.Haus
Häuserbau: 3.Haus