Villageshouse

Für unsere 10 Hektar Land in Chikumbu brauchen wir ein Haus. Zunächst einmal um alle Gerätschaften für die Feldarbeit sicher unterzubringen, dann für das Erntegut und für unsere Mädchen. Das Haus wird ohne fließend Wasser und Strom gebaut, so bleiben einerseits die Kosten niedrig und anderseits erfahren unsere Mädchen das Leben in den villages.
Osterferien 2018
1.1.2018

15.10.2017